Comments are closed

2. Herbstsymposium – Zukunft der Mobilität

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 13/11/2019 - 15/11/2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Science College Overbach

Kategorien Keine Kategorien


Wir leben im Zeitalter globaler Mobilität. Fahrrad, E-Bike, Auto, Bahn, Flugzeug oder Schiff: Diese Transportmittel nutzen die Menschen für den Weg zur Schule, zum Arbeitsplatz oder zum Sport. Sie bieten die Chance zu weltweitem Handel, zu      Reisen und Tourismus. Gegenwärtig spürt jeder, dass die Mobilität im Wandel begriffen ist. Vor   allem weniger Emissionen und weniger Energieeinsatz sind die  allgegenwärtigen Forderungen. Wie kann das gelingen? Wie kann die Mobilität der   Zukunft aussehen? Hilft uns vielleicht die Künstliche Intelligenz weiter? Das diesjährige Herbstsymposium  bietet die Plattform für den  Dialog über Fakten und Fragestellungen zwischen Schülerinnen und Schülern mit den Fachleuten aus Wissenschaft, Wirtschaft und Forschung.

Im Rahmen des Herbstsymposiums werden ergänzend zu den Fachvorträgen bis zu sechs      themenzentrierte Workshops zu übergreifenden Themen der Mobilität angeboten. Die Durchführung übernehmen wissenschaftliche Expertinnen/Experten, die von erfahrenen pädagogischen Fachkräften unterstützt werden.  Die Schülerinnen und Schüler durchdringen im Rahmen der Workshop-Phasen die spezifischen                         Themenbereiche.

  • Energiebedarf und Treibstoffe
  • Mobilität von Morgen
  • Brennstoffzellen und Wasserstoff
  • ÖPNV-Mobilität in der Zukunft
  • Elektromobilität die Bedeutung der Bahn
  • Künstliche Intelligenz für die Logistik

 

Das 2. Overbacher Herbstsymposium richtet sich an motivierte Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 11 bis 13. Die Teilnehmer reisen Vormittags an.                     Das Symposium beginnt nach einem Mittags-Imbiss am Mittwoch, den 13.11. um 13 Uhr und endet am Freitag, den 15.11. gegen 13 Uhr. Eine  begrenzte Anzahl von     Teilnehmern kann in den beiden Gästehäusern von Haus Overbach übernachten.

Die Schülerinnen und Schüler haben Zeit und Gelegenheit, mit Fachleuten aus Wissenschaft und Forschung in Ruhe und auf Augenhöhe zu diskutieren, um ihre Wissensbasis und den eigenen Horizont zu erweitern. In persönlichen Gesprächen mit den Vortragenden und untereinander erhalten sie wichtige Impulse und  Informationen für ihre zukünftige Studienorientierung und Berufswahl.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme. Bitte melden Sie sich frühzeitig an, denn die Teilnehmerplätze sind begrenzt.

 

Die Wilhelm und Else-Heraeus-Stiftung unterstützt diese Veranstaltung, einschließlich Unterbringung und Verpflegung auf dem Campus von Haus Overbach. Daher wird nur ein   geringer Unkostenbeitrag erhoben.

 

Teilnehmerbeitrag:

55,- EUR für Workshops, Materialien,

Verpflegung und Übernachtung in Haus Overbach;

35,- EUR ohne Übernachtung.

 

 

Den Teilnehmerbeitrag bitte nach Bestätigung* durch das Science College Overbach kurzfristig überweisen. Bitte das Kennwort „Herbstsymposium 2019“ angeben.

 

 

Anmeldefrist ist Freitag, der 18. Oktober 2019.

Die Anmeldung kann ab sofort online über den folgenden Link erfolgen:

www.sciencecollege-overbach.de

 

Veranstalter ist das Science College Overbach

Franz-von-Sales-Str.1, 52428 Jülich-Barmen.

 

Ansprechpartner:

Rusbeh Nawab und Philipp Mülheims

E-Mail: philipp.muelheims@overbach.de

Tel.: 02461/930-611 und  -622

Fax: 02416/930-699

 

www.sciencecollege-overbach.de

 

Bookings

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.