Comments are closed

9. Schülersymposium – 2019

Lade Karte....

Datum/Zeit
Date(s) - 20/02/2019 - 23/02/2019
Ganztägig

Veranstaltungsort
Science College Overbach

Kategorien


Auf der Suche nach dem Globalen Kompass –  Entwicklungslinien

Globale Entwicklungen – Energie – Ressourcen – Künstliche Intelligenz

Mi. 20.02. – Sa. 23.02.2019  im Science College Overbach, Jülich-Barmen.

Für die Jahrgangsstufen 9 bis13

 

Je Schule können sich maximal jeweils 4 SchülerInnen individuell anmelden. Größere Gruppen müssen gesondert angefragt werden und u.U. in Begleitung ihrer LehererInnen anreisen.

Das 9. Schülersymposium (2019) richtet sich wieder an Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 9 bis 13. Viele Teilnehmer der vorherigen Symposien hatten sich gewünscht, mehr Zeit für die spannenden Vorträge und Diskussionen zu haben. Deshalb haben wir für das 9. Symposium nunmehr vier Tage eingeplant. Die Teilnehmer reisen vormittags an. Das Symposium beginnt nach einem Mittags-Imbiss am 20.2. um 13 Uhr und endet am 23.2. gegen 13 Uhr. Eine  begrenzte Anzahl von Teilnehmern kann in den     beiden Gästehäusern von Haus Overbach übernachten.

Ihr habt  Zeit und Gelegenheit, mit Fachleuten in Ruhe und auf Augenhöhe zu diskutieren um eure Wissensbasis und den eigenen Horizont zu erweitern. In persönlichen Gesprächen mit den Vortragenden und untereinander erhaltet Ihr wichtige Impulse und Informationen für eure zukünftige Studienplanung und Berufswahl.

Die Wilhelm und Else-Heraeus-Stiftung und das Forschungszentrum Jülich unterstützen diese Veranstaltung, einschließlich Unterbringung und Verpflegung auf dem Campus von Haus Overbach sowie im Science College. Daher wird nur ein sehr geringer Unkostenbeitrag erhoben.

Wir freuen uns auf Eure Teilnahme.

 

Wir haben für interessierte Schülerinnen und Schüler  ein Symposium zusammengestellt, das Euch besonders wichtige Entwicklungen der Gegenwart nahebringen und erläutern soll. Alle Vortragenden sind dafür bestens qualifiziert. Sie kommen aus dem Forschungszentrum Jülich, der Fachhochschule Aachen und aus den Entwicklungsabteilungen der Industrie. Sie werden für Euch klare und verständliche Vorträge halten, das Gespräch mit Euch suchen und die Thematik in gemeinsamen Arbeitsgruppen vertiefen.

Damit bieten wir Euch die Chance, die Gegenwart besser zu verstehen und Eure Kenntnisse wesentlich zu erweitern – in persönlichen Diskussionen nicht nur mit den Vortragenden, sondern  vor allem auch mit den vielen anderen Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus der nahen und ferneren Umgebung. Auch das 9. Schülersymposium wird wieder gekennzeichnet sein durch eine freundliche und   konzentrierte Atmosphäre. Dabei werdet Ihr nicht nur neue Fakten und Zusammenhänge, sondern auch viele interessante Menschen kennen lernen.

Themen:

  • Die Zukunft von Energie und Verkehr
  • Die Entwicklung und Ernährung der Menschheit
  • Globalisierung—die Welt wächst zusammen
  • Sauberes Wasser – ein Recht für alle Menschen
  • Unverzichtbare Netze für Strom
  • Bio-ElektronikIntelligente Sensoren
  • Künstliche Intelligenz im industriellen Einsatz
  • Vielfältige Vernetzung kennzeichnet den Alltag
  • Dein Datenschatten – Was gibst Du täglich preis?

 

Das komplette Programm finden Sie hier in kürze:

 

Teilnehmerbeitrag

75,- EUR für Workshops, Materialien,
Verpflegung und Übernachtung in Haus Overbach;
50,- EUR ohne Übernachtung.
Den Teilnehmerbeitrag bitte nach Bestätigung durch das Science College Overbach kurzfristig überweisen. Bitte Überweisungsvermerk „VN + NN Schülersymposium 2019“ angeben.

Anmeldefrist
ist Mittwoch, der 30. Januar 2019.

 

Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.

 

Veranstalter ist das Science College Overbach in Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum Jülich.

Franz-von-Sales-Str.1, 52428 Jülich-Barmen

Rusbeh Nawab M.A., Philipp Mülheims

E-Mail: rusbeh.nawab@overbach.de

Tel.: 02461/930-611 und -622

Fax: 02416/930-699

www.letsdoscience.de

 

Bookings

Ticket-Typ Preis Plätze
Standard-Ticket
Teilnahme mit Übernachtung
€75,00
Tages-Ticket
Teilnahme OHNE Übernachtung
€50,00